Corona-Virus Covid-19

Der erste Coronavirus-Ausbruch (COVID-19) wurde in Wuhan, Hubei, China im Dezember 2019 detektiert, dieses Ereignis wurde als Beginn der Pandemie durch die Weltgesundheitsorganisation (WHO) am 11.März 2020 erklärt.

Wie sehen die Symptome von Covid-19 aus?

Symptome des Coronavirus-19

Die häufigsten Symptome der COVID-19 Infektion sind Fieber, Müdigkeit und trockener Husten. Manche Patienten haben Kopfschmerzen oder allgemeine Schmerzen, eine laufende Nase, Verlust des Geruchssinnes, Halsschmerzen oder Durchfall. Die Symptome sind meist mild und beginnen langsam in ca. 2-14 Tagen nach Ansteckung.


Fieber, Kopfschmerzen

Schnupfen, Verlust Geruchssinn

Kurzatmigkeit, trockener Husten

Bleibe bei Symptomen aller Art zuhause, um weitere Ansteckungen zu vermeiden. Rufe deinen Hausarzt oder dein Gesundheitsamt für weitere Rückfragen an.
´

Wie kannst du dich schützen?

Regelmäßig Händewaschen

Nutze unterwegs vorhandene Möglichkeiten zur Händedesinfektion

Vermeide Menschenmengen

Reduziere die sozialen Kontakte auf das nötigste und halte mindestens 1,5 Meter Abstand

Fass dir nicht in das Gesicht

Vermeide es unbedingt dir unterwegs mit schmutzigen Händen in das Gesicht zu fassen

Trage eine Maske

Ein Mundnasenschutz schützt dich und andere vor einer Infektion. Huste in die Armbeuge und nicht ungeschützt.

Eine Maske schützt nicht nur dich, sondern vor allem andere.
M. Müller
Arzt

Wasche deine Hände richtig

Benutze Seife

Beginn an den Handinnenflächen

Zwischen den Fingern

Dann die Handrücken

Mit Wasser abwaschen

Sauber abtrocknen

Verhalten

Passe dein Verhalten den lokalen Begebenheiten an. Informiere dich hierzu im Internet oder Fernsehen.

Husten

Immer in die Ellenbeuge husten. Falls du eine Maske dabei aufhast, NICHT abziehen.

Gesundheitssystem

Wir sind vorbereitet und können nur mit der Unterstützung aller funktionieren.

Bleib in Quarantäne

Wenn du aus einem Risikogebiet zurückkehrst, bleib bitte nach den aktuellen Vorgaben in Quarantäne und lasse dich ggf. testen.