Kategorien
COVID Infos Privat

Änderung des Alltags zur Risikoreduktion?!

Es kommt immer wieder die Frage auf: Was kann ich in meinem Alltag ändern oder optimieren, um eine Ansteckung mit Covid zur reduzieren? Oder anders muss ich mich einschränken??

Meine Antwort ist JEIN

Es gibt viele tolle Lösungen, um trotz Coronabeschränkungen Freude zu haben:

Trefft euch draußen

Warum auf das Treffen mit Freunden verzichten? Trefft euch doch statt im stickigen Cafe lieber draußen im Park und nehmt dabei einen Kaffee-To-Go mit. Am besten noch in einem wiederverwendbaren Becher.

Kontakte beschränken

Müsst ihr aktuell ein Klassentreffen abhalten oder reicht es auch die besten Freunde zu treffen und so eine Kontaktverfolgung jederzeit zu ermöglichen?! Also lieber ständig die gleichen Freunde treffen, anstatt ständig viele Menschen zu besuchen.

Frische Luft

Unternehmt viel im Freien, zieht euch warm und nutzt die geringere Übertragung als in geschlossenen Räumen.

Treibt Sport

Haltet euch fit und das am besten im Freien. Der Trainingseffekt draußen im Wald unter realen Bedingungen zu joggen ist immer bedeutender als im stickigen Gym zu trainieren. Nehmt euch ruhig auch einen regelmäßigen Trainingspartner zur Motivation mit und vermeidet große Sportgruppen.

Wir schaffen das

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.